Das Auto als Powerbank nutzen


Finden Sie Ihre Ladelösung

Den eigenen Strom nutzen und unabhängig werden

Mit sun2wheel der Strommangellage ein Schnippchen schlagen. Die Ladestationen und rezyklierten Batterien von sun2wheel werden mit dem modernsten Lastmanagement von sun2wheel angesteuert. Mit der ersten bidirektionalen Ladestation auf dem Markt kann das Auto als Speicher genutzt werden.

Damit umgeht man nicht nur der Strommangellage, sondern erhöht auch den Eigenverbrauchsanteil der Photovoltaikanlage. Mit uns können Sie ganz klein starten und wir begleiten Sie bis an die Spitze der Stromzukunft.

Welche Ladelösung brauche ich?
Finden Sie hier Ihr passendes Produkt

Ihre Vorteile des sun2wheel-Systems

Angebot: Upgrade von EINFACH zu BIDIREKTIONAL

Erfahren Sie hier noch mehr

Unsere Antworten auf Ihre Fragen

Welche Fahrzeuge sind bidirektional?

Folgende Fahrzeuge sind Stand Februar 2024 freigeschaltet für bidirektionales Laden:

  • Honda e
  • Nissan: Leaf (ab 2014) & e-NV 200
  • Mitsubishi: i-MiEV, Outlander und Eclipse Cross
  • Peugeot iOn und Citroën C-Zero

 

Aufgelistet sind alle Fahrzeuge, welche Vehicle-to-home über eine geeignete Ladestation zulassen. Vehicle-to-load, wie zum Beispiel der Hyundai Ioniq 5, ist separat zu betrachten. Hierbei kann man lediglich über einen Onboard Stecker eine beschränkte Leistung entnehmen (einphasig, bis 3.6 kW), aber kein Haus mit Strom versorgen. Weiterlesen

Weitere Informationen: Grundsätzlich können alle japanischen Elektrofahrzeuge bidirektional laden, weil dies vom japanischen Staat vorgeschrieben ist. Das bidirektionale Laden ist bisher primär bei den Fahrzeugen mit CHAdeMO-Stecker möglich. Der Honda e ist eine Ausnahme, er kann bidirektionales Laden über den CCS-Stecker. Das bidirektionales Laden benötigt die Genehmigung des Fahrzeugherstellers und die Zertifizierung der Ladestation für den jeweiligen Fahrzeugtyp.

Mehrere Fahrzeughersteller haben für die nahe Zukunft die Freischaltung ihrer Fahrzeuge für bidirektionales Laden angekündet. Generell ist mit der Einführung einer internationalen Norm ISO 15118-2020 demnächst zu rechnen, welche auch das bidirektionale Laden mit CCS Ladesteckern verbindlich regeln wird.

Finden Sie Ihren Installationspartner

sun2wheel Standort Liestal
sun2wheel AG
Grammetstrasse 14
4410 Liestal
Schweiz
+41 61 927 55 66
sun2wheel Standort Kriens-Obernau
sun2wheel AG
Rengglochstrasse 19
6012 Obernau
Schweiz
+41 61 927 55 66
H. Tanner Reparaturservice AG
Benjamin Röthlisberger
Bäraustrasse 35
3552 Bärau/BE
Schweiz
034 402 17 80
GERBER AG
Markus Streit
Allmendingenweg 11
3073 Gümligen
Schweiz
031 950 60 70
Hassler Energia Alternativa AG
Christ-Andri Hassler
Resgia 13
7432 Zillis-Reischen
Schweiz
081 650 77 77
MBRsolar AG
Thomas Cadonau
Frauenfelderstrasse 12
9545 Wängi
Schweiz
052 369 50 70
Elkon GmbH
Roger Wyss
Ettiswilerstrasse 12
6242 Wauwil
Schweiz
041 980 00 40
ETAVIS Kriegel+Schaffner AG
Florian Schnepf
Wien-Strasse 2
4002 Basel
Schweiz
CE CONCEPT ENERGY AG
Ivan Fust
Poststrasse 1
9325 Roggwil
Schweiz
071 278 60 02
iunctum GmbH
Tobias Britt
Badenerstrasse 47
8004 Zürich
Schweiz
+41 44 211 08 08
Elektro Alfred Haldemann AG
Reto Nussbaumer-Steffen
Wabernstrasse 75
3007 Bern
Schweiz
031 372 44 88
asons AG
Yannick Aregger
Grisigenstrasse 12
6048 Horw
Schweiz
041 340 30 40
wie-laden.ch AG
Luciano Fiore
Schachenstrasse 52
3421 Lyssach
Schweiz
034 534 00 07
Elektro Competence AG
Marc Sommer
Schachenstrasse 21
3421 Lyssach
Schweiz
034 534 00 05
Senero AG
Urs Hari
In der Au 5
8406 Winterthur
Schweiz
052 203 66 55
engitec AG
Severin Bäuerle
Klosterstrasse 34
8406 Winterthur
Schweiz
052 544 30 31
Elektro Hunziker AG
Lukas Gloor
Moosweg 10
3607 Thun
Schweiz
033 225 10 10
Haldemann Elektro GmbH
Patrick Hager
Militärstrasse 56
3014 Bern
Schweiz
031 331 98 05
Energie Genossenschaft Zimmerberg EGZ
Urs Pfirter
Seestrasse 78
8805 Richterswil
Schweiz
043 888 90 23
elentec GmbH
David Thommen
Brennerstrasse 16
3550 Langnau i. E.
Schweiz
+41 34 408 10 00
Stich Solar
Alex Meier
Schulstrasse 339
4245 Kleinlützel
Schweiz
061 771 06 02
Hintergrund Bild

Jede Reise beginnt
mit dem ersten Schritt.

  • Schritt 1
    Treten Sie mit uns in Kontakt
  • Schritt 2
    Analyse Ihrer Wünsche und Möglichkeiten
  • Schritt 3
    Wir erstellen Ihnen eine massgeschneiderte Offerte und empfehlen Installationspartner
Hinweis:
sun2wheel ist ausschliesslich in der Schweiz tätig.
Für alle Anfragen ausserhalb der Schweiz kontaktieren Sie bitte EVTEC GmbH, Deutschland.

Rufen Sie uns an!

Sie erreichen uns von:
Mo - Fr: 8.00-16.00 Uhr
sun2wheel | Portrait Kontaktperson
Karin Schäfer

Kontakt

Ihr Browser (Internet Explorer) ist leider nicht mehr zeitgemäss, dadurch kann es zu Darstellungsfehlern kommen. Bitte installieren Sie einen anderen Browser.

Wie geht das?Ausblenden